Flintenschiessen

Intuitiv, dynamisch und faszinierend

Der besondere Reiz des sportlichen Flinteschiessens auf Wurfscheiben liegt in seiner schnellen Art und treffsicheren Weise. 

Die Sportdisziplinen werden im Freien ausgeübt und stellen für den Schützen eine Herausforderung in puncto Reaktion, Konzentration, Intuition, Physik und Dynamik dar.

Beim Wurfscheibenschießen “gibt es nur getroffen oder nicht getroffen” und das Ergebnis ist dabei auch für die Zuschauer unmittelbar erkennbar.

Das Wurfscheibenschießen unterteilt sich in die olympischen Disziplinen Trap, Skeet und Doppeltrap (Trap und Skeet noch in jagdlich/sportlich) und in einige Spezialdisziplinen (z.B. Parcours/Jagdparcours/Sporting/CompakSporting), DTL, American Trap, Universal Trap, manueller Abwurf, simulated gameshooting, Show-Schiessen).

Flintenschiessen ist Sport, Hobby und Leidenschaft (der man verfallen kann) und der man am besten und in den meisten Fällen in  guter Gesellschaft nachgeht. Man trifft sich auf dem Schießstand und verbringt dort gemeinsam einige herrliche Stunden.

Jeder Wurfscheibenschütze ist sich der besonderen Verantwortung bewusst, die sich aus dem Umgang mit Schusswaffen ergibt. Die Ausübung unseres Sports unterliegt den Bestimmungen des Deutschen Waffenrechts und den Regeln des DSB, deren Einhaltung für alle Mitglieder des SV Neugraben-Scheideholz selbstverständlich ist.

Werden Sie Mitglied!

TELEFON:  +49 (0) 0179 398 11 01

ADRESSE: Im Neugrabener Dorf 48b

                     21147 Hamburg

 

Folgen Sie uns!